CHAOSRADIO PODCAST NETWORK
chaosradio Logo

Wieviel für die Ewigkeit?

Über das effektive Sichern von großen Datenmengen


Veröffentlicht am: 27.04.2005, 22:00 Uhr
Sendungsdatum: 27.04.2005, 22:00 Uhr
Dauer: 02:54:03h

Teilnehmer: Holger Klein (Moderation), Frank Rosengart, Harald Welte

Die Kapazität von Festplatten hat mittlerweile Größenordnungen angenommen, dass der Normaluser sie eigentlich nur noch mit Filmen und Musik gefüllt bekommt. Aber was passiert, wenn eine Festplatte den Geist aufgibt? Und wie vergänglich sind DVDs?

Wie kann man große Datenmengen sichern, wie behalte ich den Überblick und welche Speichertechnologien wünschen wir uns für die Zukunft? Wie verwaltet ihr eure Unmengen mp3-Filez und in welcher Qualtität wollt ihr eure Videos am liebsten archivieren?

Chaosradio möchte von euch Tipps hören, wie man am besten mit den Datenmassen umgeht und sie für die Ewigkeit konserviert.

Eine Mitmachseite im Chaosradio Wiki enthält viele Links zum Thema sowie ein Brainstorming und Fragen und Antworten.

Audio


Download:   

Fällt Euch dazu noch was ein oder wollt Ihr etwas klarstellen oder könnt Ihr Hintergrundinformationen bieten? Wir bieten Euch verschiedene Kanäle und Kommunikationsmittel, um Euch einzubringen oder weitere Informationen zu erlangen: