CHAOSRADIO PODCAST NETWORK
chaosradio Logo

Commodore 64

Home Computing


Veröffentlicht am: 29.08.2001, 22:00 Uhr
Sendungsdatum: 29.08.2001, 22:00 Uhr
Dauer: 02:56:30h

Teilnehmer: Holger Klein (Moderation), Tim Pritlove, Tom Lazar, Harald Welte

In den 80er Jahren wurde der Traum des "Persönlichen Computers" Realität. Während aber die Modelle von IBM vielleicht persönlich waren, waren sie sicherlich nicht günstig. In diese Bresche sprangen die Home Computer, allen voran der Commodore 64.

Die häßliche Brotkiste von Commodore eroberte die Märkte im Flug und war für viele Hacker der erste Rechner. Allerlei abenteuerliches entstand auf einem Rechner, dessen Speicherkapazität von sage und schreibe 64KB RAM den meisten geradezu unendlich vorkam (und die heute kaum zur Speicherung einer einzelnen Textur ausreichen würde).

Auch die engere Familie des C64 soll zur Sprache kommen. Chaosradio erklärt Technik und Faszination der braunen Universalplastikbox und stellt auch seine Verwandten und Nachfolger vor.

Audio


Download:   

Fällt Euch dazu noch was ein oder wollt Ihr etwas klarstellen oder könnt Ihr Hintergrundinformationen bieten? Wir bieten Euch verschiedene Kanäle und Kommunikationsmittel, um Euch einzubringen oder weitere Informationen zu erlangen: